Gewinner…oder?

 

 

Pünktchen meinte „jetzt haben sie gewonnen“ Meine Frage „wer??“, beantwortete sie mit „die Kinder Allahs.“

Da mussten wir doch beide überlegen.

Also Auslöser der Bemerkung war die Pressekonferenz der Kölner Oberbürgermeisterin Recker und des Kölner Polizeipräsidenten Mathies. Die beiden erklärten dabei das Sicherheitskonzept und die Auffassung der Stadt zu den beginnenden Karnevalstagen.Solche erklärungen gab es nicht nur von den Kölner verantwortliche , auch die Verantwortlichen von düsseldorf Dortmund und vielen kleineren Orten aüßerten sich in den letzten Tagen über die geplanten Konzepte der Karnevalstage

In Oberhausen tritt der türk.Ministerpäsident Yilderim auf, deshalb muss ein Fussballmatch abgesagt werden, es gibt einfach nicht genug Polizei. Wie die Abgeordnete der Linken im Budestag Dagdelen erklärte , muss für die politsche Kundgebung des Herrn Yildirim eine Genehmigung der Landesregierung also der Ministerpräsidentin Kraft oder des nordrheinwestfälischen Innenministers Jäger vorliegen.

Nächste Woche ist ,wie gesagt, Karneval. Köln setzt über 2000 Polizisten an Weiberfastnacht ein. Um die Sicherheit zu gewährleisten und dazu gibt’s Straßensperren, damit es kein Attentat mit dem LKW gibt. Entsprechende Plätze wo Frauen Schutz vor Übergriffen finden ,sind auch eingeplant.

Kleinere Orte müssen ihre Umzüge absagen, weil alle Polizisten in den großen Städten gebraucht werden. Die Kinder Allahs könnten wieder etwas anstellen wollen. Wie der verantwortliche für einen abgesagten Karnevalsumzug erklärte, man kann da keine Haftung für übernehmen wenn etwas passiert und wohl möglich eine Bombe per Drohne in den Zug geworfen wird.

Ob man zum Karneval geht ist wirklich eine wichtige Frage, vor allem eine Frage der Sicherheit und wann man sich wo, wie lange aufhält ist ganz sicher eine nicht zu übersehende Frage…

Das muss wohlüberlegt sein.

Die Weihnachtsmärkte haben wir , wie viele großzügig gemieden, nicht nur aus bekanntem Grund sondern auch aus einem Gefühl der Unsicherheit, und wir hatten leider Recht…

Die einzigen ,die reichlich überall dort vertreten sind? Die Kinder Allahs… da hat doch das Pünktchen recht. Sie haben es geschafft ihre Auffassungen, wie sie sich das Leben hier vorstellen durch zusetzten und die anderen? Die geben mehrheitlich auf. Was soll man auch sagen?

Advertisements

2 Gedanken zu “Gewinner…oder?

  1. Mich überrascht nichts mehr.
    Gestern gab es ein Urteil zu einer Schießerei vor einer Shisha-Bar. 6 Patronenhülsen wurden gefunden, einfach in Richtung andere Strassenseite geballert. Wahrscheinlich ging’s mal wieder um Drogen.

    Urteil: Rate mal. 2 Jahre auf Bewährung. Noch Fragen ?

    Gefällt mir

Wer schreibt, der bleibt ein altes Sprichwort. Kommentare sind hier sehr erwünscht, schreiben Sie bitte:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s