1903 und frohe Pfingsten

Werbung     Werbung    Werbung

…das schreibe ich nur, damit niemand auf dumme Gedanken kommt, eigentlich sollte es Antiwerbung heißen oder Negativwerbung

Nein, ich spreche nicht vom Jahr 1903, obwohl da war die Welt noch in Ordnung .Ich spreche, mal wieder , von unser aller geliebten Windows.

Nachdem unser Windows bei uns allein 12 mal versuchte das Funktionsupdate 1809 zu installieren, was wie zu erwarten vergeblich war, kam es an den Pfingsttagen zum „show down“. Windows meinte wieder einmal , es stünde, ja was wohl,ein wichtiges Funktionsupdate bereit.

Die Begeisterung ob dieser Nachricht heilt sich in Grenzen, sehr engen Grenzen.

Also wieder einmal Stunden mit dem Rechner verbringen, den Rechner nicht nutzen , denn es soll ja ein Update geben.

Ich dachte , es sei das neue, gerade erst herausgekommene Update, und machte mir Hoffnungen, also die Hoffnung stirbt ja zuletzt, es könnte ja vielleicht eventuell schneller gehen.

Pfingstsamstag verbrachten wir also damit den Rechner zu überreden zu überzeugen doch bitte das update zu nehmen. Funktionsupdate Nr 13 schlug fehl und Nr 14 war auch kurz davor nun endgültig den Geist aufzugeben. Inzwischen hatte ich herausbekommen es handelte sich bei dem ach so wichtigen Funktionsupdate um unseren altbekannten und bewährten Feind Nummer 1809.

Nun nachdem mir die Idee kam , erst einmal Windows Update Reparatur anzuwerfen , bekamen wir das Update herunter. Felix und ich schalteten den Computer morgens um 5:00H hochzufrieden aus. Nein wir hatten nicht so lange gewartet, Felix wachte um 5:00 H auf und weckte mich,damit der Rechner, der über Nacht was weiß denn ich, was Rechner nachts machen, ausgeschaltet werden konnte.

Wir sahen uns das Update an, meinten nun sei alles gut. aber die rechnung war ohne Windows also Microsoft gemacht, denn es wurde ein weiteres wichtiges Funktionsupdate angekündigt. 1903.

Nun Montagmorgen 10:24H wurde der Rechner gestartet Zunächst traf er Vorbereitungen das dauerte bis 12:20H. er blieb bei der Bemerkung „100% wird aufgeladen“ stehen und bewegte sich keinen schritt mehr.Um 15:30 wandte ich mich , da ich alles versucht hatte ,den Rechner dazu zu bewegen noch die letzten Bits zu holen ,entnervt an Microsoft, Angeblich konnten sie mir nicht helfen, aber irgendetwas müssen sie getan haben, denn auf einmal waren auch die letzten Bits geschafft. Blieb noch der Download des eigentlichen Updates und die Installation. dazwischen gab dann der Bildschirm zeitweise auf. aber es schien etwas zu passieren, denn die beiden Aktivitätslämpchen am Rechner leuchteten blau, also schlafen war er wohl nicht gegangen der Rechner.

Heute morgen um 5:00 H weckte mich Felix.

Als ich auf dem Rechner wahllos tasten drückte in der Erwartung nun den Bildschirm wieder zum Leben zu erwecken, gab es die Möglichkeit das Update 1903 zu installieren. das Angebot war unschlagbar..Morgens um 7:00H war es fast geschafft. nun nur noch schnell die Sicherung erledigen und um 8:30H war auch das erledigt.

Was denkt sich Microsoft eigentlich dabei? Wer hat soviel Zeit und ist willens die auch noch für solche Aktionen einzusetzen? Es funktioniert doch nur an Weihnachten Ostern und Pfingsten,sich tagelang mit dem Update von Windows auseinanderzusetzen.

Wortgestoeber

 

 

7 Gedanken zu “1903 und frohe Pfingsten

    • also ich habe eine normale Leitung klein 50 MB aber fein und der PC ist auch normal nicht brandneu aber auch kein PC Rentner. Allerdings habe ich ständig Kummer mit W lan und der Rechner läuft deswegen über Kabel, dann hast du Glück einen Rechner mit 7 er Prozessor und Microsoft benimmt sich bei Dir.
      Hast Du denn das vorherige Update vom Herbst so beim ersten mal runter gekriegt?

      Gefällt 1 Person

Wer schreibt, der bleibt ein altes Sprichwort. Kommentare sind hier sehr erwünscht, schreiben Sie bitte:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.