Mein Kater und Billy Wilder

Felix hat strenge Vorstellungen wie ,was, wann zu passieren hat.

So ist er pünktlicher, als jeder Wecker. Allmorgendlich  ist um 6:50H für den Herrn Felix Aufstehzeit und somit auch für seine Mami, da ist der kleine Mann kompromisslos.

Genausowenig können Pünktchen und ich das schwarz weisse Fellbündel überzeugen, wann Schlafenszeit ist. Für Felix beginnt die Nacht um 22:00H. Punkt , Ende , Schluss, Licht aus.

Wenn Pünktchen nicht hören will, schleppt der kleine Kerl ganz energisch erst einmal Schuhe an, dann geht er zu anderen, ihm passend erscheinenden Kleidungsstücken über. So auch gestern Abend als Pünktchen noch einen Film über Billy Wilder sehen wollte. Als Felix dann immer noch nicht seinen Willen bekam und wir lieber den Film über Wilder weitersehen wollten, folgte Katersport der Extraklasse.

In rasender Geschwindigkeit flog der winzige Kerl vom Sofa ins Schrankfach, über den Tisch, auf den Sessel und zurück. Immer noch keine Ambition ins Bett zu gehen?

Nun Kater können auch ganz anders, nun werden Arme Beine Zehen gebissen.ganz schnell anspringen, zwicken und weg.

Blitzschnell.

Nun aber hopp ins Bett.

Wir gaben wie immer auf.

Wortgestoeber

 

9 Gedanken zu “Mein Kater und Billy Wilder

Wer schreibt, der bleibt ein altes Sprichwort. Kommentare sind hier sehr erwünscht, schreiben Sie bitte:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.