futuristische Verkehrsmeldung

„Meine Damen und Herren, wir machen darauf aufmerksam, eine Maus zieht sich in der Ost Vorstadt von Absurdistancity gerade ihren Pelz an. Sie möchte zum Weihnachtsmarkt in der absurdischen Innenstadt. Hierfür kreuzt sie entweder die Nordstraße Ecke Weststraße oder benutzt den Übergang an der Oststraße. Bitte bleiben sie mit ihren Fahrzeugen stehen, bis die Maus die Straße überquert hat. Wir werden sie informieren“ so oder so ähnlich konnte demnächst eine Verkehrsmeldung lauten, wenn man sich so ansieht, wie die Sonntagsfahrer sich zur Vorweihnachtszeit auf in die Innenstädte machen. Keine Hindernisse stehen im Weg , keine Baustelle, aber trotzdem ein Stau, der von diesen Mitbürgern verursacht wird. Sie haben alle Zeit der Welt und blieben an der grünen Ampel stehen weil ja die Fussgänger auch stehen und die könnten ja … vielleicht…. weis man es ? Als höflicher Sonntagsfahrer ist man da lieber vorsichtig… auch die Straße überqueren. Dei anderen die können warten der Sonntagsfahrer hat ja alle Zeit der Welt müssen die anderen Autofahrer doch auch haben, denkt er..Wortgestoeber

 

Advertisements

7 Gedanken zu “futuristische Verkehrsmeldung

Wer schreibt, der bleibt ein altes Sprichwort. Kommentare sind hier sehr erwünscht, schreiben Sie bitte:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s