Nein Mami, so mag ich nicht schnurren

 

Liebe Mami ich bin sehr traurig, ich bin doch deine liebe kleine Katzenmausemusch. Du vernachlässigst mich.Einfach so . Nur wegen dem doofen B.. Nun sag nicht Du musstest arbeiten.

Das ist kein Grund!!

Einfach mein Klöchen nicht wie gewohnt fertig zu machen. Einmal die Woche wirst du doch wohl noch schaffen!!

Du hast mich nicht mehr lieb! Ich bin traurig, ganz traurig.

Ich geh weg, zu Tante M.. Ganz bestimmt..

Wenn du mich so vernachlässigst..Ich mag ganz überhaupt nicht mehr schnurren

Ich bin doch klein, wie kann man kleinen Leuten gegenüber so gemein sein?

Und überhaupt Mami. Dann willst Du auch noch weg, auf Dienstreise.

Und ich????

Ja ,ich weiß Frauchen bleibt da bei mir.

Aber ich will mit meiner Mami mit.

Nimm mich mit, das kannst du , ich passe in eine Tasche und in der kannst du mich überall hin mitnehmen und mein Klöchen, Du hast doch ein zweites im Keller, das stellst du mir vorn in den Beifahrerfußraum.

Ich bin brav, ich klettere nicht während Du fährst herum, ich verspreche es. Aber nimm mich mit!!

Ich bin so traurig, ich mag nie nie wieder schnurren

Miauuuuuuuuuuuuuu

Samtpfote

Advertisements