Nun muss das Pünktchen ran

Zwei Autos und wir möchten nicht das uns wieder so eine Katastrophe passiert ,wie mit Käferchen. Also haben wir uns erkundigt wie man die Fahrzeuge vielleicht ein wenig schützen kann.

Und kamen auf Luftentfeuchter für den Winter. So weit , so gut. Nun ist nur noch das Problem des Aufbaus diese merkwürdigen Produktes die Frage .

Also es ist eine Schüssel und ein Teil ,das da drauf muss und eine Masse ,welche die Entfeuchtung wohl vornehmen soll und so ein Gitterteil . Äußerst  merkwürdig.

Vor allem soll das ganze ja auch sicher sein im Auto und nicht noch all seine Bestandteile großzügig beim bremsen verteilen…

Da muss das Pünktchen ran, der Versuch das zusammenzusetzen ist bei mir zum Scheitern verurteilt…

Nicht das ich das nicht probiert hätte, nur ich habe es noch nie fertig gebracht solche Gebrauchsanleitungen so zu befolgen, das die ganze Angelegenheit danach unfallfrei funktioniert.

Pünktchen musste natürlich herzlich über meine ihr wohl bekannte Unfähigkeit lachen, ihr war das ganze kein Rätsel und das was im Auto herumfliegen wird, wie ich befürchtet habe, ist wohl auch ausgeschlossen.

Nur merkwürdig riechen tut das  Zeug, das da drin ist.Ob es auch etwas nützt , wir werden sehen…

Erst einmal rutscht das ding im Auto herum, weil es sich nicht wie geplant hinten zwischen den sitzen festklemmen läßt. Sitz zurück wäre die Alternative, nur so lang sind meine Beine nicht.

Vielleicht fällt mir ja noch etwas passendes ein. Erst einmal back ich lieber Apfelkuchen

wortgestoeber

Advertisements

Wer schreibt, der bleibt ein altes Sprichwort. Kommentare sind hier sehr erwünscht, schreiben Sie bitte:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s