Blaue Träume

Wissenschaftler behaupten Katzen könnten keine Farben erkennen. Nur weiß ich nicht wie sie darauf kommen.

Unsere Samtpfote hat Lieblingsdecken in  blau.

Die Kissen von zwei ihrer Körbchen, ihre Lieblingskörbchen, sind blau.

Ihr Lieblingsfutternapf ist mit blauem Rand.

Ihre Leine und ihr Halsband sind……blau.

Nun könnten natürlich weniger wohlmeinende Leser behaupten, das liegt an mir. Weil ich ja für Samtpfote einkaufe und das Katzenfräulein nehmen muß , was sie bekommt, das wäre dann die Argumentation.

Aber seit heute weiß ich ganz sicher,Katzen können Farben sehen und sie haben Lieblingsfarben. Hier der Beweis:

Wir haben in unserem Auto Fußmatten.

Tiefdunkelblau.

Eine davon machte ein Problem und Pünktchen hat sie heute mit in die Wohnung gebracht und vorläufig auf den Balkon gelegt.

Samtpfote hat sie sich ganz genau angesehen, wie das Katzen eben machen. Seit die tiefdunkelblaue Matte auf dem Balkon liegt posiert sie darauf, liegt darauf, findet offensichtlich die Matte einmalig und sage einer ,sie habe kein anderes Plätzchen auf dem Balkon. Ihr Balkonkörbchen wird mißachtet , ihre Balkonmatratze wird mißachtet, beide schön weich und normalerweise von ihr heißgeliebt. Alles zugunsten der harten, aber dunkelblauen Fußmatte, ihres blauen Traumes.

wortgestoeber

Advertisements

2 Gedanken zu “Blaue Träume

  1. Lach – na das ist ja mal eine tolle Geschichte. Dass meine Miezen eine Farbe bevorzugen, ist mir noch nicht aufgefallen. Ich werde mal verstärkt darauf achten. 😉

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Kerstin

    Gefällt mir

Wer schreibt, der bleibt ein altes Sprichwort. Kommentare sind hier sehr erwünscht, schreiben Sie bitte:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s