Eine halbe Kartoffel geviertelt, bitte…..

was essen Katzen? Diese Frage stellt sich ja häufiger…Hail to the chief!

„Hail to the Chief“

Nun unsere Samtpfote möchte , ganz Diva , die sie ist, vom Personal einmal die Woche Fisch serviert haben, dazu gibt es als „Sättigungsbeilage“ Kartoffel. Nach ihrer Meinung nicht unbedingt notwendig, wir erlauben uns in dieser Angelegenheit anderer Meinung zu sein. Entsprechende Dosen isst sie nicht. Es muss, wie alles andere auch, bitte frisch gekocht oder gebraten sein.. Die kätzische Bestellung lautet also dann: „Eine halbe Kartoffel, aber ich möchte nur ein Viertel davon“

Nein, man braucht noch keine Lupe dafür, aber fast…

Fisch bekommt die Diva nur, wenn ich zu Hause bin, wegen der Gräten . Pünktchen traut sich die Gräten Suche nicht mehr zu.

Samtpfote hat auch sonst nicht so ganz  gewöhnliche Vorlieben beim Essen. So mag sie gern Joghurt, aber bitte nur den griechischen( gut für die Verdauung)… den anderen sieht sie nicht an..

Und sie mag Oliven, grüne Oliven natürlich ohne Stein, ein Viertel einer Olive lass ich mir ja abschnurren… Sie sieht das natürlich anders, ich finde das ist genug…

Normalerweise isst sie Putenfleisch gebraten in Butter mit Sättigungsbeilage „Haferflocken“ auch nicht das ,was sie so ganz einmalig findet. „Haferflocken“…. „Lieber nur Fleisch“ ist ihre Überzeugung…Das Personal gestattet sich anderer Meinung zu sein…

Aber man kann ja mal verhandeln, denkt die kleine Diva etwa alle 2-3 Tage und streicht uns maunzend und schnurrend um die Beine. Den Spruch“ Hat die Tierärztin so gesagt, das du das so bekommen sollst“, den nimmt sie sowieso nicht für voll…
Hier ruhe ICH

„Hier ruhe…. Ich“

Anbei ein paar Aufnahmen unserer geliebten Diva:

Was willst Du?????????????

Wortgestöber

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Eine halbe Kartoffel geviertelt, bitte…..

  1. Was für eine süße Madame, der würde ich auch jedes Wünschlein von den Augen ablesen 😉 HIn und wieder fragen wir uns schon, ob wir uns denn wohl unbedingt von den Miezen auf der Nase rumtanzen lassen…aber irgendwie ist es halt so lustig und am Ende machen wir uns doch gerne zum Affen für die Miezenschaft.

    Widerstand ist ja eh zwecklos 😉

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.