Oh, nein!!! …. Nicht wirklich, oder?????

…….Die Diener bekommen einen Schreck

Samtpfote mag Trockenfutter( wir wollen hier keine Werbung machen,welches). nur Samtpfote nimmt heftig zu , wenn sie zuviel davon konsumiert. als ergebenes Diener Paar, achten wir so es eben geht auf ihre Taille.

Bei uns wird das Trockenfutter im Glas aufgehoben unter andern deshalb, weil Samtpfote nicht so ganz ehrlich mit ihrem Konsum ist, und Gläser bekommt sie nun mal nicht auf. Das Glas, eigentlich die Gläser, man liebt Abwechslung in Katzenkreisen, war leer.

Es war Sonntag!!! Und das Auffüllen stand an.

Die obigen Entsetzensschreie ertönten…mit passender Antwort…

Wir hatten …. Mehlmotten!!!

Eine richtig widerliche Angelegenheit , die sich auch noch rasend schnell verbreitet und die man nur schwer in den Griff bekommt. Vor allem dauert es lange.

Und das in neu , frisch gekauftem Trockenfutter.

Wir hatten es wohl noch knapp rechtzeitig bemerkt, es blieb der einzige Befall.  Trotzdem ich war wütend. Und wir hatten ernste Probleme, immerhin , es war Sonntag. Also auf zur Dienerin von Samtpfotes Verehrer, die unsere Nachbarn sind( ein Teil derjenigen , die wir mögen). wir bekamen Trockenfutter geliehen.

Am Montag  habe ich dann das andere Problem in Angriff genommen und mich beim Hersteller beschwert, heftig. Das wurde auch sehr nett aufgenommen. Man hatte viel Verständnis.

Ein paar Tage später…. hatten wir wieder ein Problem. uns erreichte ein Paket, mit 3 Packungen a 1Kg Trockenfutter und ein netter Brief in dem man sich nochmals entschuldigte.

Rechnung: Eine Samtpfote braucht 5 Monate um 1KG Trockenfutter auf zu essen. Wie lange braucht sie für 3 KG?

Einfach zu lange!!Aber dieses Problem wurde Freundin, der Sprecherin der  Fünfköpfigen Katzengang, dann ganz elegant gelöst. die brauchen für 3Kg nicht so lange.

Nur warum gibt es überhaupt… aber das ist eine andere Frage eine andere Geschichte…

Wortgestoeber

 

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Oh, nein!!! …. Nicht wirklich, oder?????

  1. Oje, mit diesem Viehzeugs mag ich aber auch keine Begegnung machen. Echt, 5 Monate hält bei Euch 1 kg? Damit würden wir hier im Leben nicht hinkommen…. bei der kleinen Fressmaschine hier. Erstaunlich – der Kater frisst eigentlich wirklich gut, ist aber immer ein schlanker Kerl geblieben. Das wird sich besonders zeigen, wenn er bald wieder zur Rasur muss….

    Liebe Grüße zu Euch von Kerstin

    Gefällt mir

    • Hallo Kerstin, wenn samtpfote zuviel von ihren Brekkies isst, kann ich die rollen.
      Aber ….. die Mehlmotten… Du , immer etwas irgendwie fliegt, man sieht es ja gar nicht so schnell, geht hier das große Geschrei und die Jagd los. Pünktchen und ich sind damaßen allergisch geworden…..
      Liebe Grüße Wortgestoeber

      Gefällt mir

Wer schreibt, der bleibt ein altes Sprichwort. Kommentare sind hier sehr erwünscht, schreiben Sie bitte:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s